NEUIGKEITEN

CORONAVIRUS (COVID 19)

SCHRITTE UND MASSNAHMEN BEI IPS RUND UM DAS THEMA „CORONAVIRUS (COVID 19)“ - SICHERSTELLUNG EINER HÖCHST MÖGLICHEN VORSORGE UND LIEFERSICHERHEIT

Liebe Kunden und Geschäftspartner,

angesichts der aktuellen Ereignisse möchten wir Sie über unser „Corona“-Risikomanagement und insbesondere darüber informieren, welche Schritte und Maßnahmen wir zur Aufrechterhaltung einer reibungslosen Versorgung eingeleitet haben.

Ziel unserer Maßnahmen ist selbstverständlich in erster Linie die nachhaltige Sicherstellung der Gesundheit unserer Mitarbeiter sowie aller Personen, welche mit uns in Beziehung und Kontakt stehen.

Darüber hinaus genießt für Sie und natürlich auch für uns allerhöchste Priorität, dass wir unsere Lieferfähigkeit in einem entsprechend hohen Maße sicherstellen.

Was uns nicht erst in diesen Tagen zugutekommt ist, dass wir bereits seit vielen Jahren darauf achten, unsere Supply Chain als deutsches Unternehmen bestmöglich im Hinblick auf Risiken abzusichern. Ein wichtiger Baustein ist dabei insbesondere, dass wir den weitaus überwiegenden Teil unserer Materialien soweit möglich von langjährigen, zuverlässigen Lieferanten aus Mitteleuropa beziehen und auch immer wieder absichern. Wir befürworten und leben das Thema Nachhaltigkeit seit jeher.

Schritte und Maßnahmen zur Absicherung die wir bereits getroffen haben bzw. gegenwärtig in die Wege leiten:

  • umfassende Erweiterung der Hygienemaßnahmen und Sicherstellung der Schutzmaßnahmen
  • Sicherheitsbestand und Erhöhung der Bevorratung für unsere Produkte
  • Vorbereitung Home-Office für unsere Mitarbeiter zur Vorbeugung bei Bedarf
  • Vorübergehende Schließung unseres IPS-Showrooms und der Barverkaufsabwicklung

Aufgrund der vorrausschauenden Maßnahmen gehen wir nach aktuellem Stand davon aus, dass wir Sie auch weiterhin in der gewohnten Qualität und Termintreue beliefern können. Selbstverständlich stehen Ihnen unsere jeweiligen Ansprechpartner gerne jederzeit zur Verfügung.

Wir wünschen Ihnen, Ihren Familien und allen Mitarbeitern von ganzem Herzen alles Gute und sind sicher, dass wir auch diese Situation bald gemeinsam durchgestanden haben werden. Für Ihr Vertrauen danken wir Ihnen und freuen uns, auch weiterhin Ihr zuverlässiger Partner für technisches Material und Arbeitsschutz zu sein.

Mit freundlichen Grüßen aus Burghausen

Hans – Jörg Behensky

IPS – Industrial Piping Service GmbH & Co. KG

Geschäftsführender Gesellschafter

WIR HABEN ERÖFFNET

Am 01.04.2019 haben wir den IPS workwear & more shop eröffnet. 

Egal ob Arbeitshosen, Sicherheitsschuhe, Arbeitshandschuhe oder Schutzhelme - wir haben für Sie von allem das Beste in einen Shop gepackt. 

Mit Marken wie Mascot, SIR Safety Systems und COFRA bekommen 
Sie bei uns eine Sammlung von Arbeitskleidung die u. a. auch den ESD- und Multischutz-Bereich voll abdeckt. 

Entdecken Sie auch unsere neue Stickmaschine, mit der wir gerne Ihre Arbeitskleidung nach Vorgabe besticken.

Selbstverständlich warten neben der Arbeitschutzkleidung auch noch andere tolle Shop-Artikel rund um den Bereich Verbindungs-, Befestigungstechnik und Werkzeuge auf Sie!

WIR FREUEN UNS AUF IHREN BESUCH!